MENÜ

Pressemitteilung

Bestenlistenfähige Halbmarathonstrecke in Bramfeld

Am Sonntag, den 16. Oktober 2016 fällt der Startschuss für die 25. Auflage des Bramfelder Halbmarathons. Das Traditionsrennen im Hamburger Nordosten besteht aus einer exakt vermessenen Strecke über vier Runden und ist als bestenlistenfähig vom DLV (Deutscher Leichtathletik-Verband) bestätigt. Läuferinnen und Läufer, die ihre bestehende Halbmarathon-Zeit in diesem Jahr noch verbessern möchten, finden auf der schnellen, flachen Strecke am idyllischen Bramfelder See die idealen Bedingungen.

Auch als „Generalprobe“ und Formtest vor einem der letzten Herbstmarathons 2016 ist der Bramfelder Halbmarathon sehr beliebt.

Die Online-Anmeldung ist bis Donnerstag, den 13. Oktober um 24.00 Uhr geöffnet. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag von 8.00 – 9.30 Uhr möglich.

Startzeiten:

9.30 Uhr 10 km

10.00 Uhr Halbmarathon

10.10 Uhr 5 km

Alle Infos zum Bramfelder Halbmarathon finden Sie unter www.bramfelder-halbmarathon.de.

Winterlauftipp:

Mit der 27. Bramfelder Winterlaufserie bleiben Läuferinnen und Läufer auch in der kalten Jahreszeit immer in Bewegung. Der erste von insgesamt fünf Läufen findet am 20. November 2016 statt (dann: 18.12.2016 // 22.01.2017 // 19.02.2017 // 19.03.2017). Teilnehmer können sich jeweils am Veranstaltungstag für eine Distanz (1 Runde = 5 km) entscheiden (5 km, 10 km, 15 km, 20 km).

Die Anmeldung für die gesamte Laufserie ist bis Freitag, den 18. November 2016 online unter www.winterlaufserie-hamburg.de möglich.

weitere News

© 2017 BMS Sportveranstaltungs GbR