MENÜ

Alles Wichtige zur Teilnahme

Am Sonntag findet der 30. Bramfelder Halbmarathon statt und wir freuen uns, Sie dabei zu haben. Damit Ihre Teilnahme ein voller Erfolg wird, möchten wir Sie bitten, die nachfolgenden wichtigen Informationen aufmerksam zu lesen.

1. Vor dem Lauf

2G-Nachweis

Zur Teilnahme vor Ort ist ein 2G-Nachweis erforderlich (genesen oder geimpft). Bitte halten Sie diesen in verkörperter oder digitaler Form am Einlass bereit (Sportanlage Gropiusring, Hamburg-Bramfeld).

  • Geimpft
    Sie sind am Veranstaltungstag mindestens seit zwei Wochen vollständig geimpft und können dies belegen. Als Nachweise werden Impfausweise, digitale sowie physische Impfzertifikate akzeptiert. Als Geimpfte gelten auch Teilnehmende, welche genesen sind und vor mindestens 14 Tagen die erste Impfung erhalten haben. Der Zeitraum der Genesung spielt dabei keine Rolle.
  • Genesen
    Sie sind in der Vergangenheit an COVID-19 erkrankt und verfügen über ein positives Testergebnis (PCR, PoC-Antigen oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) in digitaler oder verkörperter Form, welches mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückreicht. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle von typischen Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- und Geschmacksverlust) oder gar einem positiven Testergebnis Ihren Status als genesene Person verlieren.​

    Genesene Personen, die vor mindestens 14 Tagen ihre Erstimpfung erhielten, werden als Geimpfte betrachtet, unabhängig wann ihr Genesungsstatus erloschen ist.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von der Nachweispflicht befreit.

Begleitung & Zuschauer

Begleitpersonen und Zuschauer erhalten ebenfalls Zutritt zum Veranstaltungsgelände, sofern sie einen der oben genannten Nachweise erbringen.

Anreise & Anfahrt

Das Veranstaltungsgelände befindet sich auf der Sportanlage Gropiusring (Gropiusring 43, Hamburg-Bramfeld).

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Nutzen Sie hierfür die nachfolgenden Buslinien. Von dort aus sind es nur 5 bis 10 Minuten zu Fuß:

  • 7 (via Barmbek bis Alfred-Mahlau-Weg)
  • 17 (via U-St. Pauli oder U-Berne bis Gustav-Seitz-Weg)
  • 26 (via U-Farmen oder S-Rübenkamp bis Alfred-Mahlau-Weg)
  • 118 (via S-Rübenkamp oder U-Fuhlsbüttel bis Haltestelle Einkaufszentrum Steilshoop)

Ein sehr begrenztes Parkplatzangebot steht auf dem Fritz-Flinte-Ring sowie im umliegenden Wohngebiet bereit.

Startunterlagenausgabe

Ihre Startunterlagen erhalten Sie am Veranstaltungstag wenige Meter nach dem Einlass ab 8.00 Uhr. Bitte halten Sie zur Abholung diese E-Mail in schriftlicher oder digitaler Form (Smartphone o.ä.) bereit. Aufgrund der Infektionsschutzauflagen kann dieses Jahr keine Startunterlagenausgabe für Freunde und Bekannte von Teilnehmenden angeboten werden. Erscheinen Sie deshalb bitte persönlich, um Ihre Unterlagen abzuholen.

Die Startnummer ist unverändert auf der Vorderseite der Sportbekleidung zu tragen. Sie ist grundsätzlich nicht übertragbar.

Start & Ablauf

Aufgrund der Umsetzung nach dem 2G-Optionsmodell werden alle Starts als Massenstart abgehalten. Wir empfehlen dennoch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen erhöhten Abstand zu anderen einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz während des Aufenthalts zu tragen. Die Startschüsse der jeweiligen Wettbewerbe erfolgen zu folgenden Uhrzeiten an folgenden Standorten:

  • 9.30 Uhr | Start 10 km (2 Runden) | auf dem Fußweg zwischen Stadion und Trainingsplatz
  • 10.00 Uhr | Start Halbmarathon (4 Runden + Ausgleichsstück) | auf der roten Kunststoffbahn
  • 10.10 Uhr | Start 5 km (eine Runde) | auf dem Fußweg zwischen Stadion und Trainingsplatz

Für alle Teilnehmenden des Halbmarathon-Wettbewerbes gilt zu beachten, dass zuerst ein Ausgleichsstück von 2,5 Runden auf der Kunststoffbahn gelaufen werden muss, bevor es aus dem Stadion hinaus auf den restlichen Kurs geht. Dies ist notwendig, um die erforderliche Distanz von 21,0975 km zu erreichen.

Der Zielschluss erfolgt um 12.30 Uhr. Die Wertung erfolgt auf Grundlage der Bruttozeit.

2. Während des Rennens

Zeitnahme

Zur Zeitnahme kommt der BMS-Chip bzw. ein Miet-Chip zum Einsatz. Letzteren erhalten Sie mit Ihren Startunterlagen. Der Chip wird auf der Oberseite des Schuhs befestigt. Schnüren Sie ihn hierfür fest in die Schnürsenkel Ihres Laufschuhs ein, sodass dieser flach aufliegt. Nach dem Lauf muss dieser in eine der blauen Boxen mit Hinweis „Chip-Rückgabe“ zurückgegeben werden. Anderenfalls müssen wir Ihnen eine Gebühr von 15,00 Euro berechnen.

Wasserstelle & Zielverpflegung

Wenige Meter nach dem Rundendurchlauf können alle Teilnehmenden eine Wasserstelle zur Erfrischung nutzen. Desweiteren stehen in der Zielversorgung weitere hella Erfrischungsgetränke, warmer Tee sowie Äpfel zur Stärkung bereit.

Strecke

Die Strecke führt über Geh- und Parkwege u.a. um den Bramfelder See, das angrenzende Wohngebiet sowie am Ohlsdorfer Friedhof entlang. Jeder Kilometer ist sichtbar markiert.

Alle Strecken sind offiziell vermessen und damit bestenlistentauglich

3. Services & Dienstleistungen

Medaille

Alle Finisher erhalten die Medaille im Holzdesign im Ziel in Selbstbedienung.

Gepäckabgabe

Auf dem Veranstaltungsgelände können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die kostenlose Gepäckabgabe nutzen. Geben Sie hierfür Ihre Tasche oder Rucksack auf der Rückseite der Sporthalle ab.

Umkleiden, Toiletten & Duschen

Alle Teilnehmenden können die Umkleiden und Toiletten in der Sporthalle nutzen. Bitte nutzen Sie auch hier die bereitgestellten Desinfektionsmittelspender.

Siegerehrung

Im Anschluss der jeweiligen Zieleinläufe werden die Plätze 1–3 m/w geehrt.

Ergebnisse & Urkunde

Im Anschluss an den Lauf haben Sie vor Ort die Möglichkeit, sich Ihre kostenlose Sofort-Urkunde ausdrucken zu lassen. Zusätzlich können Sie sich diese über die Ergebnislisten herunterladen.

Sollten Sie noch weitere Fragen zum 30. Bramfelder Halbmarathon haben, so steht Ihnen unser Team per Telefon unter +49 (0) 40 371 381 oder per E-Mail via info@bramfelder-halbmarathon.de zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg,
Ihr sportservice hamburg & BMS-Team

weitere News

© 2021 BMS Die Laufgesellschaft mbH